DIE APP - KUNST IN AUGMENTED REALITY

Eigene Werke weltweit präsentieren und verkaufen.

Wie können Künstler mehr Kunden erreichen und ihre Werke über den regionalen Einzugsbereich hinaus zeitgemäß präsentieren?
Ermöglichen Sie als Künstler Ihren Kunden den Zugriff auf eine digitale Auswahl von Werken und präsentieren Sie Kunst direkt in den Wohnzimmern der Käufer und Sammler.

Individuelle programmiert nur für Sie. Gefüllt mit einer Auswahl von 10 Werken, Texten und Infos, Preisen und Biografie. Ihre persönliche ARt App ist für jedermann kostenlos auffindbar unter dem Künstlernamen in den bekannten App Stores für Apple und/oder für Android.

Präsentieren Sie auf dem eigenen Handy oder Tablett jederzeit Ihre Werke, ob im Kundengespräch, bei der Ausstellungsplanung, in der Galerie oder beim Kundenkontakt auf der Messe.

Ihre App steht zum Download auf Websites zur Verfügung und kann als QR Code in Drucksachen eingebunden werden.

Die Künstler APP für Android oder Apple

Was ist in “meiner eigenen” ART APP enthalten?

 

  • 10 Bilder im digitalen Format zur Präsentation
  • 10 Bildbeschreibungen (Motiv, Herstellungsprozess, Entstehungsjahr, als Original oder Druck zu erwerben, ggf. Preis)
  • Biografie (max. 100 Wörter)
  • Künstler Profilbild
  • Logo oder Abbildung oder Bildmotiv auf der Startseite der APP / Vor- und Nachname
  • Bevorzugter App Name (max. 10 Zeichen) mit dem Zusatz „by ART APP“
  • Icon für die Darstellung im APP Store oder bei Google Play und auf meinem Gerät
  • Support Hotline für Fragen und Erweiterungen
  • Präsenz auf der ART APP Webplattform

DIE APP - im Shop bestellen

ARt APP -Software von World of VR

World of VR ist Kölns größter VR/AR/MR Softwareentwickler mit Fokus auf innovativen Anwendungen im Geschäftsumfeld.

WoVR ist führend bei der Entwicklung von Virtual- und Augmented Reality Projekten. Bei der Kunstkaufhaus Art App geht es darum individuelle und maßgeschneiderte VR– und AR– Anwendungen zu erschaffen, die im Kunstmarkt Aufmerksamkeit erzeugen und die Künstlern einen wichtigen Marktvorteil bringen sollen – Kunstmarketing next level. Kunstkaufhaus ist ein einzigartiges Projekt, das zeigt, dass der Vorstellungskraft und Kreativität keine Grenzen gesetzt sind und das mit Leidenschaft und Kreativität voran getrieben wird.

World of VR

Ausstellungsplanung

Per App in der galerie luzia sassen . Ausstellungsplanung per Augmented Reality

Ausstellungsplanung

Per App in der galerie luzia sassen. Ausstellungsplanung per Augmented Reality

Ausstellungsplanung

Per App in der galerie luzia sassen . Ausstellungsplanung per Augmented Reality

Immersive. Virtuell. Augemented.

Immersive Technologien
Virtual Reality und Augmented Reality sind immersive Technologien. Das Eintauchen in eine künstliche virtuell erzeugte  Welt bezeichnet man als Immersion. Bei einem hohen Grad an Immersion taucht der Betrachter so weit in die virtuelle Welt ein, dass er das Bewusstsein dafür verliert, dass er sich in einer virtuellen Welt befindet. Er lässt sich mit all seinen Sinnen auf das Erlebnis ein und kann in der virtuellen Welt interagieren.

Virtuelle Realität  – VR
In der virtuellen Welt ist die Realität für den User komplett ausgeblendet und er befindet sich in einer komplett anderen Welt. Er ist der Handelnde in einer virtuellen 360-Grad-Umgebung. Die Mittel für das sinnliche Erleben sind u.a. Virtuell-Reality-Headsets und Technologien zur sensorischen Rückmeldung wie Datenhandschuhe oder Textilien mit Sensoren etc.

Augmented Reality
Augmented Reality ist die Erweiterung der Realität. Dort werden der bestehenden wahrgenommenen Welt Elemente und Objekte zugefügt. Der User ist nicht eingeschränkt, er bewegt sich frei in der Realität. Er betrachtet die Augmented Reality per Brille, mit seinem Smartphone oder Tablet. Die AR-Erweiterung fügt der Realität Informationen oder Objekte hinzu.